Breakout-Rooms im Webevent Global

In diesem Artikel

Breakout

Aufteilung der Teilnehmer 

Mithilfe dieses Tools hast du die Möglichkeit, größere Sitzungen in kleinere Gruppen aufzuteilen. Du kannst  jeden Teilnehmer automatisch oder manuell in verschiedene virtuelle Räume einteilen. In den einzelnen virtuellen Breakout Rooms können die Teilnehmer alle Werkzeuge, wie du als Moderator im Hauptraum, nutzen.

  1. Klicke zunächst unter “Tools” auf “Breakout”.
  2. Ordne deine Teilnehmer den Breakout-Räumen zu:
  • automatisch: damit werden Teilnehmer nach dem Zufallsprinzip den Räumen zugewiesen. Die Teilnehmer werden gleichmässig auf die verfügbaren Nebenräume verteilt.
  • manuell: per Drag & Drop kannst du deine Teilnehmer bestimmten Breakout Rooms zuordnen.
  1. Zudem hast du die Möglichkeit, ein Zeitlimit für die Dauer der Breakout-Sessions zu definieren. Um das Zeitlimit zu deaktivieren, entferne einfach das Häkchen in der Checkbox
  2. Klicke abschliessend auf “Breakout”. Deine Teilnehmer werden automatisch in die ihnen zugewiesenen Breakout-Räume umgeleitet.

Verwalte deine Breakout-Rooms

Klicke oben auf die Schaltfläche “Breakout verwalten”, um auf den Breakout-Manager zuzugreifen. Nun hast du die Möglichkeit, 

  1. Teilnehmer neu zuzuweisen, indem du sie per Drag & Drop von einem Raum in den nächsten ziehst.
  2. vom “Hauptraum” in einen Breakout-Room zu gehen. Klicke dazu entweder auf den Namen des entsprechenden Raums, welchem du beitreten möchtest:

Oder klicke auf “join”, wenn die folgende Banner-Nachricht erscheint:

  1. von einem Breakout-Room in einen anderen zu springen, indem du im Dropdown einen anderen Raum auswählst. Um wieder zum Hauptraum zurückzukehren, klicke links auf “Return to Breakout Manager”.
  2. um Nachrichten an alle Breakout-Räume zu schicken:

Trage dazu einen Text im Nachrichtenfeld ein und klicke auf “Senden”. Die Nachricht wird nun als Pop-up in den Breakout-Rooms angezeigt.

Dauer der Breakouts anpassen

Hast du eine Breakout-Dauer festlegt, wird der Breakout automatisch beendet, sobald das Zeitlimit ausgeschöpft ist. Optional hast du die Möglichkeit:

  1. die Dauer beispielsweise in 10 Minuten-Abständen zu verlängern. Klicke dazu auf “Add 10 Min”, um die Breakout-Dauer um weitere 10 Minuten zu verlängern.
  2. den Breakout manuell zu beenden. Klicke dazu auf “Breakout verwalten” und “End Breakout”. Die Teilnehmer werden automatisch in den Hauptraum zurückgeführt. 

Nächster Schritt: Chat-Funktionen im Webevent Global

 
War dieser Beitrag hilfreich?
0 von 0 fanden dies hilfreich

Kommentare

0 Kommentare

Bitte melden Sie sich an, um einen Kommentar zu hinterlassen.