Unterseite "Teilnehmer Management" (Teilnehmerliste)

In diesem Artikel

Auf der Unterseite "Teilnehmerliste" bei "Inhalt & Seiten" kann die Teilnehmerliste des Events angezeigt werden.

Diese Seite wird automatisch mit den hinterlegten Teilnehmerdaten gefüllt. Falls ein Foto eines Gasts mit seinem Nametag versehen (getaggt) wurde, zeigt es das Foto in der Teilnehmerliste an. Das Foto wird auch angezeigt, sollte der Teilnehmer sich über Facebook oder LinkedIn angemeldet haben. In diesem Fall wird das Profilfoto des Teilnehmers übernommen.  

Sichtbarkeit und Datenschutz

Für das Anzeigen der Teilnehmer stehen folgende Optionen zur Verfügung:

  1. Alle Teilnehmer anzeigen

  2. Nur Teilnehmer zeigen, die für diesen Anlass angemeldet sind

  3. Nur Teilnehmer zeigen, die an diesem Anlass fotografiert wurden

  4. Nur Teilnehmer zeigen, die an diesem oder an einem früheren Anlass fotografiert wurden

  5. Nur Teilnehmer anzeigen, welche für diesen Event eingecheckt sind

Die Datenschutz-Funktion erlaubt es, die Teilnehmer weiter zu schützen, indem Teilnehmer zuerst den persönlichen Code eingeben müssen, um die E-Mail Adresse von anderen Teilnehmern zu sehen. Falls dies nicht aktiviert ist, sehen die Teilnehmer nur den Vorname und Nachname sowie die Position und Firma.

Teilnehmereinwilligung abfragen: Bei der Anmeldung kann der Teilnehmer abgefragt werden, ob seine Informationen auf der Event-Webseite in der Teilnehmerliste angezeigt werden dürfen. Weitere Details dazu erhältst du im Ordner "Allgemein - Datenschutz". 

Social Media-Verlinkung für Networking

Bei der Anmeldung können Teilnehmer nun ihre Social Media-Profile verlinken. Dies ermöglicht eine Vernetzung unter den Teilnehmern.

Hierfür werden zunächst im Anmeldeformular auf der Unterseite "Anmeldung" die entsprechenden Social Media-Felder im Dropdown mit "Erfordert" oder "Optional" markiert:

mceclip0.png

Fügt der Teilnehmer bei der Anmeldung die Links seiner Profile hinzu, erscheinen die entsprechenden Icons mit deren Verlinkung auf der "Teilnehmerliste"-Seite. Auf diese Weise können sich Teilnehmer schnell miteinander vernetzen.

Hinweis: wichtig ist, dass die Verlinkung direkt zu den Profilen der Teilnehmer führt (sprich z. B. instagram.com/benutzername).

blobid1.png

 

 

War dieser Beitrag hilfreich?
0 von 0 fanden dies hilfreich

Kommentare

0 Kommentare

Zu diesem Beitrag können keine Kommentare hinterlassen werden.