Nun kannst du oberhalb des Headers deinen eigenen Inhalt definieren.


Diese Funktion findest du unter Design&Einstellungen > Layout.


1. Header Logo: Lade dein Firmen Logo hoch, welches full-responsive über dem Header dargestellt wird.

Tipp: das Logo wird momentan in der Originalgrösse hochgeladen. Deshalb solltest du das Logo vor dem Upload dementsprechend formatieren. Zur Info: die evenito Webseite ist 1200 Pixel breit, deshalb sollte das Logo beim Upload zwischen 150 und 300 Pixel sein.

2. Definiere die Position des Logos. Zur Auswahl stehen:

  • oben rechts
  • oben links
  • mittig

Das Logo ist hier im Beispiel mit der Breite 200 Pixel hochgeladen worden. 


3. Header Content: Im Header kannst du frei bestimmen, welchen Inhalt du einfügen möchtest. Dies kann z. B. ein Link zu deiner Webseite sein, verschiedene Sponsoren Logos oder einen Text. 

Bitte beachte: beim mehrsprachigen Event muss der Inhalt bei allen Sprachen hinterlegt werden.


Tipp zur Gestaltung des Contents:

Willst du dein Logo z. B. rechtsbündig und dein Webseiten-Link linksbündig oberhalb des Headers platzieren, dann erstellst du diese Anpassungen am besten mit einer durchsichtigen Tabelle (4.).

5. Wähle bei der Grösse der Tabelle 100 %. So ist sie full-responsive und nimmt die ganze Breite der Webseite ein.

6. Setze bei "Border Size" = 0, damit die Tabelle durchsichtig ist.

7. Füge in der linken Spalte deine Webseite ein.

8. In der rechten Spalte kannst du dein Logo hochladen. Achte auch hier darauf, dass du bei der Breite (Width) des Logos eine Prozentzahl (Zwischen 10 % und 100 %; je nachdem verändert sich die Grösse das Logo) eingibst und die Höhe leer lässt. So ist das Logo full-responsive. 

9. Wähle beim Logo noch die Ausrichtung rechtsbündig an, damit es rechts auf deiner Eventwebseite angezeigt wird. 


Das Beispiel wird wie folgt auf der Eventwebseite angezeigt: