Wenn du die Email versendet hast, kannst nach Download der Statistik, den Sendestatus nachverfolgen.

Der Status der Mail kann folgendes Anzeigen:

  • Versendet: die Email wurde erfolgreich an die Mail Adresse versendet.
  • Versand fehlgeschlagen – Soft Bounce: die Email hat es bis zum Mailserver des Empfängers geschafft (die Email Adresse ist dort also bekannt), gelangt dort aber nicht bis zum Empfänger selbst. Ein Soft Bounce tritt auf, wenn bspw. die Mailbox des Empfängers voll ist, der Server offline oder überlastet oder die Email zu groß. Auch eine automatische Antwort auf Ihre Email kann zu den Soft Bounces gehören.
  • Versand fehlgeschlagen – Hard Bounce: die Email ist permanent unzustellbar. Gründe für einen Hard Bounce sind z.B. ungültige Adressen (unbekannter Domainname, Schreibfehler usw.). Möglicherweise hat auch der Mailserver des Empfängers den Mailserver des Senders geblockt.
  • Versand fehlgeschlagen – Blocked: Falls eine Email-Adresse in der Vergangenheit einen Hard Bounce hatte, wird diese blockiert. Danach versendet der Server keine Email mehr an diese Email-Adresse. 
  • Versand fehlgeschlagen - kein Status - bitte kontaktieren Sie den Support: die Email konnte nicht aus unserem Mailserver versendet werden. Bitte kontaktiere uns auf unserem Supporttool (support.evenito.com)

Zur Info: Server können Bounces unterschiedliche interpretieren, so wird der Soft Bounce eines bestimmten Servers von einem anderen möglicherweise als Hard Bounce eingestuft und umgekehrt.