Unter "User" kannst du Kontaktpersonen deiner Organisation hinzufügen, welche deine Events bearbeiten können. Geh dazu auf "Meine Firma" (1.) > "User" (2.). 


Klicke auf "Kontaktperson hinzufügen" (3.) und fülle alle Details aus. Es gibt bei den Benutzerrechten drei Optionen zur Auswahl (4.): 

  • Administrator: Der Administrator hat volle Benutzerrechte. Er darf neue Events erstellen, bearbeiten und Event-Seiten aktivieren. Zudem kann er neue User hinzufügen.
  • Editor: Der Editor hat eingeschränkte Benutzerrechte. Er kann zwar Events bearbeiten, darf diese aber nicht Live schalten. Emails kann er auch nur solange bearbeiten, bis ein Administrator diese "Aktiviert" hat. Danach kann er sie nur noch versenden. 
  • Kontingentverantwortlicher: Ein Kontingentverantwortlicher ist ein User, der zwar nicht zu deiner Firma gehört, dem du aber ein Kontingent an Tickets zuweisen kannst, die er dann an Dritte weitergibt. Dazu mehr im Kapitel Kontingentsmanagement.


Die Rechte der Editor & Kontingentverantwortlichen User können im Nachhinein auch noch über das Dropdown-Menü in der Spalte "Rolle" verändert werden. Bei Admins ist dies nicht möglich.


 


Mit dem Button "Einladung erneut senden", lässt sich eine weitere Email an einen neuen User senden, falls sich dieser noch nicht angemeldet hat. 

Wird ein User nicht mehr benötigt, lässt er sich ohne weiteres mit einem Klick auf das rote Kreuz löschen.


Im Anhang kannst du noch weiter Details zu den Rollen herunterladen.